Alexander Wang x H&M : Die Sache mit der fairen Mode

Dandy-Diary-Alexander-Wang-H-and-M-HM-child-labour-india-carl-jakob-haupt-david-kurt-karl-roth-1600x1066

Diese Modewoche stand ganz im Zeichen von H&M. Das schwedische Unternehmen launchte vergangenen Donnerstag seine elfte Designer-Kollaboration. Dieses Mal erfüllte der amerikanische Modedesigner Alexander Wang H&M-Käufern den Traum von erschwinglichen High-Fashion-Teilen. Die H&M-Webseite hielt dem Ansturm nicht stand und brach binnen weniger Minuten zusammen. Und trotzdem war eine Sache dieses Mal anders: Deutschlands Modeblogger befanden die Kollektion für alles andere als en vogue. Untragbar, langweilig, zu viele Logos – irgendwie nicht High-Fashion. Da hilft es selbst nicht, wenn H&M zu Pressereisen nach New York einlädt und Vorab-Samples in die Redaktionsbüros verschickt. Ach, und dann war da ja noch die Sache mit der Kinderarbeit… „Alexander Wang x H&M : Die Sache mit der fairen Mode“ weiterlesen